Anouschka Horn - offizielle Website
Moderatorin, Redakteurin im Studio & Journalistin

Bereits während des Studiums arbeitete Anouschka Horn als freie Mitarbeiterin bei der Nachrichtenagentur AP, hospitierte beim Bayerischen Fernsehen und nahm an zahlreichen Fernsehseminaren teil.

Bevor Anouschka Horn 1997 zur ARD wechselte, legte sie eine kurze "Station" bei münchen.tv ein.

Anfang 1997 moderierte Anouschka Horn zunächst die Sendungen "Plusminus News" in der ARD,  "Profile" und"Rundschau Nacht" im Bayerischen Fernsehen.

Seit Oktober 1997 ist sie die Anchorwoman des "Rundschau-Magazins" im Bayerischen Fernsehen.

 

 

 

 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Wohnort: München

Interessen: Kultur, Medizin, Wirtschaft, Geschichte, Ballett

Privat: Mutter einer Tochter, gebürtige Münchnerin, Freude und Sensibilität im Umgang mit Menschen

 

"Leben heißt für mich Begegnung. Ich bin neugierig auf Menschen. Als Journalistin komme ich mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten zusammen, darf in den Gesprächen mit ihnen viel Neues erfahren und manchmal auch lernen. Das Rundschau-Magazin zu moderieren, ist eine spannende und schöne Aufgabe. Auch deshalb, weil ich im Bayerischen Fernsehen mit wundervollen Kollegen zusammenarbeiten kann."

 

Referenzen:

Aus Gründen der Diskretion bitte wir um Verständnis, dass Anouschka Horns großer Kundenkreis ungenannt bleiben soll.

 

Top | kontakt@anouschka-horn.de/+49 89 22 74 68 / +49 163 634 20 63